Soziale Arbeit

Widersprüche im entspannten Verhältnis (Beitrag SozialAktuell)

Jugendliche begehen Grenzüberschreitungen und kommen ebenso wie viele Randständige in Konflikt mit dem Gesetz und in der Folge mit der Polizei. Die Soziale Arbeit versucht unabhängig von diesen Konflikten Unterstützung und Hilfe zu leisten und ist dabei sowohl auf Abgrenzung zur Polizei wie auch auf Kooperation mit ihr angewiesen. >>>Download

Wyss, Andreas / Hofman Sophie (2016). Widersprüche im entspannten Verhältnis. In SozialAktuell 48. Jg. (6). S. 15-16. Bern: AvenirSocial