Soziale Arbeit

Ein Stück Willkommenskultur

Erstinformation von Migrantinnen und Migranten

(ein Beitrag fürs SozialAktuell)

Migration bewegt Menschen nicht nur sinnbildlich, sondern wortwörtlich. Menschen kommen und versuchen bei uns ihr Leben zu leben. Doch wie kann ich mein eigenes Leben unter den hiesigen und, mehr oder weniger, neuen Bedingungen führen? Bei den einen wird Grundsätzliches infrage gestellt, bei anderen bleibt alles ähnlich und vertraut. Die Städte und Gemeinden haben unterschiedliche Angebote entwickelt, um mit Zuziehenden aus dem Ausland in Kontakt zu treten und in dieser ersten Phase der Ankunft Unterstützung zu bieten.

In vielen Städten und Gemeinden werden in sogenannten Erstgesprächen oder an Veranstaltungen grundlegende Fragen zum Leben in der Schweiz beantwortet. Es wird ein Überblick über die öffentliche Verwaltung, das Gesundheitssystem, Arbeiten in der Schweiz, Verkehr, Abfallentsorgung, Deutschkurse und vieles mehr vermittelt. >>> Download

Wyss, Andreas / Hostettler, Seraina (2018). Ein Stück Willkommenskultur. Erstinformation von Migrantinnen und Migranten. In SozialAktuell 50. Jg. (2). S. 32-33. Bern: AvenirSocial